Einsätze



B2 - Mittelbrand / Thüringer Rostbratwurstgrill in der Florian-Geyer-Straße in Halberstadt

Einsatz: 12/2019 FF Halberstadt

Alarmierung: 28.01.2019 / 17:43 Uhr

Eingesetzte Kräfte: Einsatzleitdienst, Hauptberufliche Wachbereitschaft, FF Halberstadt, ASÜ FF Langenstein, ELW Halberstadt, Rettungsdienst, Polizei

Kurzinfo: Als die Hauptberufliche Wachbereitschaft den Einsatzort erreichte, waren Flammen schon von außen sichtbar. Diese schlugen aus dem Schornstein des Abluftsystems der „Grillhütte“. Der Angriffstrupp ging im Innenbereich zur Brandbekämpfung vor. Zeitgleich wurde im Aussenbereich die Drehleiter in Stellung gebracht und für einen Löschangriff mit dem zweiten Rohr vorbereitet. Hierzu war es notwendig die Harzstraße komplett zu sperren. Als die Freiwillige Feuerwehr mit ihrem HLF eintraf, besetzte der Angriffstrupp den Korb der Drehleiter und kontrollierte das Dach und den Schornstein ab. Hier waren keine Löschmaßnahmen mehr erforderlich. Nachdem das Feuer gelöscht und während der Nachkontrolle alle potenzielle Gefahren beseitigt wurden waren, konnten alle eingesetzten Kräfte die Einsatzstelle verlassen und ihre Stützpunkte anfahren.


Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

Zurück