Ausrückebereich

Stadt Halberstadt einschließlich der Ortsteile Emersleben und Klein Quenstedt

Einwohnerzahl   41.537
Gebietsgröße  
142 km²
davon: bebaute Fläche 19,6 km²
  landwirtschaftliche Fläche    100 km²
  Wohneinheiten 24.450                

Überörtlicher Ausrückebereich

Bundesstraßen B 81, B 79, B 245    Gesamtlänge: 35 km
Landstraße Gesamtlänge: 21 km
Bahnlinien inkl. Straßenbahn Gesamtlänge: 44 km

Im Rahmen des Fachdienstes ABC rückt die Feuerwehr Halberstadt im gesamten Landkreis aus.
Dabei kommt der Gerätewagen Gefahrgut (GWG 3) in Verbindung mit einem HLF und dem ABC-Erkunder zum Einsatz. Gleiches gilt für Einsätze bei Unfällen mit radioaktiven Stoffen, hierbei verfügt die Feuerwehr Halberstadt ebenfalls über die erforderliche Spezialausrüstung.

Gefahrenschwerpunkte

Schwerpunkt Anzahl
Pflege- und Betreuungsobjekte 58
Lehr- und Ausbildungsstätten 21
Beherbergungsobjekte 58
Verkaufsstätten 71
Ausstellungsobjekte 9
Betriebe 165
Objekte mit Feuerwehrplan 144              
Objekte mit Brandmeldeanlagen         92