Aktuelles von den Feuerwehren

Grundlehrgang erfolgreich abgeschlossen - 13 neue Brandschützer bestehen Truppmannausbildung

Am Mittwoch den 23.03.2016 beendeten 13 Feuerwehrfrauen und Männer aus dem Landkreis Harz erfolgreich einen Grundlehrgang, welcher am 22.02.2016 begann und in der Feuer- und Umweltwache Halberstadt durchgeführt wurde.
Neben den Rechtsgrundlagen, den ...

Weiterlesen …

Neue Kollegen für die Hauptberufliche Wachbereitschaft

Alexander Frank Müller (2.v.li.) und Johannes Herrschaft (2.v.re.) sind am 09. März durch Oberbürgermeister Andreas Henke (links) mit Wirkung zum 01. April 2016 zu Brandmeisteranwärtern in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf ernannt wurden.

Weiterlesen …

"St. Florian" macht seinem Name Ehre

Seit fast 18 Jahren gibt es den Feuerwehr Förderverein „St. Florian“ in Halberstadt. Er unterstützt dank zahlreicher Sponsoren die Beschaffung von zusätzlichen Ausrüstungen und die Kinder- und Jugendarbeit in den freiwilligen Wehren der Stadt.

Mit sieben Neuzugängen zählt der Verein nun 193 Mitglieder. Dazu kommen acht Unternehmen...

Weiterlesen …

Die Harzer Schmalspurbahnen GmbH sagt "Danke!"


Einen Sonderzug voll mit 230 ehrenamtlichen Kräften von Feuerwehr, THW und anderen Hilfsorganisationen startete heute vom Wernigeröder Bahnhof in Richtung Brockengipfel. Auf der Hin- und Rückfahrt wurden kleine Snacks und Getränke ...

Weiterlesen …

Osterfeuer 2016

Wir werden am Ostersamstag, den 26.03.2016, unser traditionelles Osterfeuer durchführen.
Natürlich hoffen wir auf beste Stimmung, hohe Anteilname und auf gutes Wetter. Die übliche Verpflegung ist sichergestellt.
Offizieller Startschus...

Weiterlesen …

Innenminister hört Alarmglocken

Sicherheitsfragen haben am Mittwochnachmittag im Mittelpunkt einer hochkarätig besetzten Gesprächsrunde in der Feuerwache Halberstadt, Am Breiten Tor, gestanden. Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht, Landtagsabgeordnete Frauke Weiß, Landtagskandidat Daniel Szarata (alle CDU) und Oberbürgermeister Andreas Henke (Linke) diskutierten mit ehrenamtlichen und hauptamtlichen Vertretern der Feuerwehr. Im Mittelpunkt standen Personal- und Finanzsorgen der Wehr.

Weiterlesen …